001

 

 

 

 

Funktion von Klimaboard

 

Klimaboard nutz den s.g. „Coanda Effekt“ die warme aufsteigende Luft wird von der kälteren Wand (Außenwand) aufgenommen. So ergibt sich, dass die aufgewärmte Wand ihre Wärme als Strahlungswärme an den Raum abgibt.

 

 

 

 

 

spacer

Wärme in ihrer schönsten Form

 

Klimaboard schmiegt sich unauffällig an die Wand und bietet so ein flexibles Raum-Design. 

 

spacer

Die perfekt Lösung

 

Klimaboard kann problemlos in Neu- und Altbau verlegt werden und durch seine variable und individuelle Einsatzbarkeit entspricht das Produkt allen Anforderungen der modernen Bauplanung. Bei großen Glasflächen, Rämen und Wintergärten wird die Kälteeinwirkung perfekt abgeschirmt. Kombinationen mit anderen Heizsystemen sind möglich.